IGP Decaux

GDS Hantarex erweitert sein DS Roll -out mit IGPDecaux

  |   Fallstudien

Nach dem Erfolg der ersten Installationen in 2009 und 2011 in Mailand Linate, Malpensa, Orio al Serio und der Mailänder U – Bahn hat IGPDecaux nun sein DIGITAL – Netzwerk auf den Flughafen Torino Caselle und die Brescia U – Bahn erweitert und auch Malpensa mit neuen, innovativen und digitalen Lösungen umgestaltet.

 

Die Partnerschaft zwischen IGPDecaux und Hantarex begann im Jahr 2009, als IGPDecaux beschloss, sein digitales Konvergenz-Projekt zu starten. Man begab sich auf die Suche nach einem spezialisierten Anbieter, der Displays auf Basis modularer Lösungen individualisieren konnte, dabei die Industriestandards einhält und hohe Effizienz und Qualität liefert.

 

Im Jahr 2012 wurde Hantarex zu einer spezialisierten Abteilung von GDS Global Display Solutions, dem italienischen Unternehmen, das sich auf Outdoor-Display-Lösungen konzentriert.

IGPDecaux profitiert davon, das Hantarex nun durch eine multinationale Gruppe noch leistungsfähiger wird, die sich insbesondere mit Spezial-Lösungen für den Outdoor Bereich bestens auskennt.

 

Login is required for this content

Case Study IGP Decaux 2.21 MB 22 downloads

...